Startseite Personen A-Z Impressum
Wer war eigentlich ...? Bedeutende Persönlichkeiten der Geschichte

Wer war eigentlich ...? William Henry Harrison

Steckbrief

Biografie und Leben

Foto von der Person

William Henry Harrison war der neunte Prsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Er regierte das Land im Jahre 1841 fr nurr kurze Zeit, da er nach 31 Tagen seiner Amtsbernahme verstarb. Er lebte vom 09.02.1773 bis 04.04.1841.

William Henry Harrison (1773-1841) - 9. US-Prsident

William Henry Harrison wurde am 9. Februar 1773 in Virginia, USA, geboren. Er studierte an der University of Pennsylvania Medizin, entschied sich jedoch spter fr eine militrische Laufbahn und trat in die Armee ein. Er diente unter anderem in der Schlacht von Tippecanoe und im Krieg von 1812 und wurde schlielich zum General befrdert.

Im Jahr 1840 wurde Harrison als Kandidat der Whig-Partei zum 9. Prsidenten der USA gewhlt. Er hielt seine Amtseinfhrung am 4. Mrz 1841 und hielt die lngste Rede in der Geschichte der Inaugurationen. Kurz darauf erkrankte er an einer Lungenentzndung und starb nur 31 Tage nach seiner Amtseinfhrung am 4. April 1841. Harrison hat damit den traurigen Rekord als am krzesten amtierender US-Prsident in der Geschichte.

Mehr ber den Prsidenten erfahren Sie hier:
William Henry Harrison

Diese Personen knnten Sie interessieren

weitere Persnlichkeiten

deutsche Bundeskanzler
Louis de Funes
Heinrich VIII
Nobelpreis Gewinner
Christoph Kolumbus
Heinz Kohut
Johannes Kepler
Kaier Nero
Wilhelm Steinitz
Karl der Groe